30 Juli 2013

Was für eine schöne Tür

Ist heute endlich nach langer Zeit geliefert worden.

Für meinen Mann begann die Arbeit heute schon um 7 Uhr. Er musste
für die neue Tür natürlich alles vorbereiten. Steine wegkloppen,
Sprechanlage wieder abmontieren, Türe und die Briefkästen abbauen
und und und..

Hier seht Ihr das große Loch :-)


Und hier könnt Ihr  unsere Fliesen vom Hausflur sehen. Es sind Granitfliesen
in dunklem Grau die versetzt gefliest wurden. Unten auf dem Boden kommen
die gleichen. Oberhalb wird später die Wand mit weißem Reibeputz versehen.
Die Holztür die Ihr sehen tut, das ist unsere Kellertür die schon vor einiger Zeit
geschliffen wurde. Das bleibt natürlich nicht so :-)

Später hatte er ca. 1 Stunde Zeit sich unsere Mitmenschen die hier leben
so lange bis die Firma ankam sich anzuschauen, denn es war ja keine
Tür mehr da, so das er hätte reingehen können. Open House war heute hier.

Hier unsere alte Tür mit Briefkästen. Schreckliches Teil. Die Scheiben fielen
schon vor langer Zeit raus. Von den Mieter wurde diese mehrmals aufgebrochen,
dann wurden Böller dagegen geschmissen und und und.. Wie schön das Sie jetzt
auf dem Friedhof landet. Die Zeit war reif.


Die Tür ist schon schön.. Nur leider gibt es hier und da auch ein paar
Kleinigkeiten die man jetzt auf dem Foto nicht sieht, aber das wird bei
unserer Firma kein Problem werden.

Trotzdem ist Sie schön, oder was meint Ihr?


Schöner wäre es natürlich wenn die Fassade jetzt auch aufgehübscht werden
würde. Aber für uns heißt es erst einmal weiter im Hausflur arbeiten und dann
unsere Etagen endlich mal fertig bekommen Die Fassade muss leider noch 1-2
Jahre so bleiben. Vorstellungen sind aber schon im Kopf.

An unseren Kunstofffenstern waren ja auch Kratzer und Macken, die hat uns
heute unsere Fensterfirma ohne Probleme entfernt. Später bekommen wir
noch die Scheiben die zerkratzt sind ausgetauscht und im Hausflur werden dann
die normalen Glasfenster gegen die von der Haustür ausgetauscht. So haben wir
eine Einheit. Das war aber auch so abgesprochen wurde nur vergessen.

Ich denke das reicht für heute. Wir fahren jetzt lecker Essen.

Lieben Gruß und euch noch einen schönen Abend eure
Melli


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zur neuen Tür! Klingt so, als hätte der Einbau reibungslos funktioniert?
    Die sieht echt 1000x besser aus als die alte (aber das war ja auch nicht schwer). Ich freu mich für euch, dass ihr endlich wieder einen schönen Eingang habt!
    Ganz liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön Mia. Wir freuen uns auch nach diesem langen Tag. Trotzdem ist das noch total ungewohnt. Man glaubt gar nicht mehr das man hier wohnt. Wer weiß wie das wird wenn das Haus mal eine neue Fassade bekommt, ich glaube ich fahre dann dran vorbei :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mensch Mdlli, DAS sieht ja echt toll aus!!!! Gratuliere zur neuen Tür!!!!! ich denke, ihr seid froh, dass es endlich wieder einen größeren Schritt weiter gegangen ist. Ein schöner Eingang ist schon was wunderbares.
    Liebe Grüße, haltet durch!!! es lohnt sich,
    Flo

    AntwortenLöschen